Basiskurs Grundgehorsam

Bevor Sie die an den GH*-Trainingskurse I, II und III teilnehmen können, müssen Sie zunächst einmal an dem Basiskurs GH teilnehmen.

Der Basiskurs GH wird speziell für jede Gruppe (max. 6 feste Mensch-Hunde-Teams) zusammengestellt und die Termine werden den jeweiligen Teams vor Beginn genannt.

Der Basiskurs GH beinhaltet ein ausführliches Begleitheft, eine theoretische Unterrichtsstunde a 60 min., sowie weitere 4 Praxisstunden a 60 min. Diese finden 1 x pro Woche statt.

Kursablauf: 1 Std. Theorie auf dem Trainingsgelände ggf. im Seminarraum ohne Hund und 4 Std. Praxis auf dem Trainingsgelände mit Hund.

Inhalt:

Kommando „Fuß“ Bedeutung „bei Fuß laufen“ und wie Sie es Ihrem Hund beibringen. Was Sie dabei beachten müssen und wo Sie es im Alltag nutzen können.

Grundkommandos „Sitz“ ; „Platz“ ; „Steh“

Wendungen Welche Wendungen es gibt und wie Sie diese sinnvoll im Alltag einsetzen können. Was Sie dabei beachten müssen und wie die Wendungen funktionieren.

Belohnung Wie sieht eine Belohnung überhaupt aus und wann Sie belohnen müssen und wann nicht.

*GH=Grundgehorsam