Tageskurs Führen & Folgen

Dein Hund bellt beim Spaziergang andere Hunde oder Menschen an?
Er rastet beim Anblick anderer Hunde völlig aus?
Dein Hund ist oftmals nervös & hektisch. Ist kaum oder gar nicht mehr ansprechbar.

Du meidest Hundekontakt und gehst extra nur noch Wegstrecken auf denen euch niemand entgegenkommt.
Dein Hund zerrt dich an der Leine hinter sich her? Dein Hund frisst beim Spaziergang alles mögliche? …

Dann seid ihr hier genau richtig!

Führen & Folgen!

Kursinhalte:

„Erst wenn wir unseren Hund sicher durchs Leben führen – folgt er uns auch gerne“.

Orientierung am Menschen (wer bewegt wen ?), Körpersprache Hund (was sagt mir mein Hund wann), körpersprachliches Führen (wie und wann setze ich die richtige Körperhaltung, Mimik etc ein), Raumverwaltung was lasse ich zu und was unterbinde ich, Einschätzung/Analyse Hund und Hund/Mensch-Team (was für ein Hundetyp – Persönlichkeit – ist mein Hund) Leinenführung, Hundebegegnungen, etc. Wir arbeiten ohne Futter, Ball usw.

Der Tageskurs beinhaltet: Einführung ca. 30 min. Theorie sowie weitere ca. 4 Stunden Praxisarbeit.

Veranstaltungsort: Hundeplatz Schwarzenholz sowie Wald/Wiesen, Stadt/Park.

Anzahl Teilnehmer mit Hund: 4 Mensch-Hund – Teams; Partner unbegrenzt.

Was wird benötigt: gut sitzendes Halsband, im Alltag verwendete Leine(n).

Preise: 140,- Euro/Mensch-Hund-Team; 160,- Euro/Mensch-Rudel; 25,- Euro/Partner

Der Teilnahmeplatz ist fest reserviert nach Eingang der vollständigen Kursgebühr (Bankverbindung: siehe Startseite).